Orthopädische Therapieverfahren

Welche Behandlungen Sie von uns erwarten dürfen

Was verstehen wir unter einer guten Zusammenarbeit?

Wir bieten eine Vielzahl an Therapien, die zunächst immer ein Ziel verfolgen: Sie so weit wie möglich autark zu machen. Zuerst klären wir gemeinsam mit Ihnen alle Möglichkeiten ab, Sie auf sanfte Weise zu mobilisieren, bevor wir eine Operation überhaupt in Betracht ziehen.

Mit einer fundierten Ausbildung, langjähriger Erfahrung und regelmässige Fortbildungen halten wir uns auf dem Laufenden. Viele Therapieformen verlangen zertifizierte Abschlüsse und eine ständige Weiterbildung. Mit einem Netz aus Fachleuten verwandter Gebiete tauschen wir uns regelmässig aus. Mit Ihrem Einverständnis vorausgesetzt – können wir so den Erfolg einer Therapie ideal überprüfen und jederzeit an die Bedürfnisse anpassen.

Was ist Ihnen Ihre Gesundheit wert?

Leider sind einige seit Jahren bewährte Anwendungen für gesetzlich Versicherte mit Mehrkosten verbunden. Die gute Nachricht ist: viele Zusatzleistungen sind sehr viel erschwinglicher geworden als noch vor ein paar Jahren.

Selbstverständlich machen wir die Kostenstruktur so transparent wie möglich und beziehen Sie in jede Entscheidung mit ein.

Gerne stehen wir auch kompetent an Ihrer Seite, wenn Sie eine zweite Facharztmeinung einholen möchten, etwa weil Sie vor der Frage stehen ob eine Operation unausweichlich ist und welche Alternativen wir empfehlen können.

Akupunktur – Feine Nadeln mit großer Wirkung

Die Akupunktur hat ihren Ursprung in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). In unserer Praxis setzen wir Akupunktur bei akuten und chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates ein, wie zum Beispiel bei Rücken- oder Knieproblemen. Aber auch bei Kopfschmerzen oder Migräne wurdes diese Methode schon erfolgreich eingesetzt. Die Heilkunst der TCM stützt sich auf die Erkenntnis, dass die … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Akupunktur – Feine Nadeln mit großer Wirkung"</span>

Arthrosetherapie – Mehr Lebensqualität dank schmerzfreier mobiler Gelenke

Gelenke bilden die flexible Verbindung zweier Knochen. Dazwischen liegt eine Knorpelschicht, die als Puffer dient und den Verschleiß der Gelenke verhindert. Durch Ursachen wie Überlastung, Fehlstellung und Deformation können Knorpelschäden und Entzündungen entstehen, die eine verschleißfreie Reibung der Gelenke nicht mehr gewährleisten und bei den Betroffenen Schmerzen auslösen. In diesem Fall spricht man von Arthrose. … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Arthrosetherapie – Mehr Lebensqualität dank schmerzfreier mobiler Gelenke"</span>

Atlastherapie – Minimaler Impuls gegen Schmerz- und Spannungszustände

Die Atlastherapie nach Arlen (Albert Arlen, französischer Arzt und Unfallforscher) ist ein schonendes Impuls-Verfahren, bei dem der Atlas-Wirbel (1. Halswirbel) manuell stimuliert wird. Aufgrund seiner Lage im Übergangsbereich des Hinterkopfes ist der Atlas ein hochkomplexes Organ. In seiner Umgebung befinden sich zahlreiche Muskeln, Sehnen und Nerven. Fehlbelastungen und -stellungen sowie Verletzungen machen diese Region anfällig … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Atlastherapie – Minimaler Impuls gegen Schmerz- und Spannungszustände"</span>

Chirotherapie – Handgriffe zur Wiedererlangung einer schmerzfreien Mobilität

Die Chirotherapie ist – innerhalb der manuellen Medizin – eine Behandlungsmethode zur Beseitigung von Gelenkfunktionsstörungen insbesondere funktionsbedingten Blockaden an der Wirbelsäule und speziell auch an der Halswirbelsäule. Die zugrundeliegenden Ursachen für Funktionsstörungen am Bewegungsapparat sind sehr unterschiedlich. Hingegen sind die Symptome und Beschwerden der Betroffenen meist eindeutig: Eingeschränkte Beweglichkeit in Verbindung mit bewegungsabhängigem Schmerz und Verspannungen … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Chirotherapie – Handgriffe zur Wiedererlangung einer schmerzfreien Mobilität"</span>

Elektrotherapie – Schonende Heilung und Schmerzlinderung durch Strom

Der therapeutische Einsatz von Strom wir häufig bei akuten und chronischen Schmerzzuständen oder zur Behandlung von Muskelschwäche nach Unfällen oder Operationen angewandt. Mithilfe von auf der Haut aufgebrachten Elektroden kommen je nach Therapieansatz unterschiedliche Stromarten zur Anwendung. Die Wirkung ist entweder reizhemmend oder stimulierend, schmerzhemmend, durchblutungsfördernd, muskelentspannend oder muskelstimulierend, stoffwechselaktivierend, nervenstimulierend oder -dämpfend. Die besonders … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Elektrotherapie – Schonende Heilung und Schmerzlinderung durch Strom"</span>

Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESTW) – Stoßwellen lösen den Schmerz auf

Die Stoßwellenbehandlung, die ihren Ursprung in der Zertrümmerung von Nierensteinen hat, wird seit etwa 20 Jahren auch zur erfolgreichen Behandlung von orthopädischen Krankheitsbildern eingesetzt, insbesondere als mögliche Alternative zu einer Operation. Zu den üblichen Beschwerdebildern, die mit Stoßwellen behandelt werden, zählen z. B. Tennisarm, Golferellenbogen, Kalkschulter, Achillessehnenentzündung, Fersensporn, verzögert heilende Knochenbrüche, etc. Die verschiedenen Anwendungsverfahren … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESTW) – Stoßwellen lösen den Schmerz auf"</span>

Injektionsverfahren – Schmerzreduktion durch Injektion

Bei verschiedenen schmerzverursachenden Beschwerdebildern kann durch konservative Behandlungsmöglichkeiten keine Linderung erzielt werden. In diesem Fall bieten verschiedene Injektionsverfahren schnelle und nachhaltige Besserung. Je nach Beschwerdebereich können Schmerzpunkte gezielt injiziert werden: Muskelverhärtungen (Triggerpunkte) im Rücken, Wirbelgelenke bei Bandscheibenvorfällen oder Wirbelkanal, Nervenwurzeln, Gelenke und Sehnen. Eine lokale Injektion wirkt temporär oder dauerhaft schmerzlindernd – sogar schmerzbefreiend – … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Injektionsverfahren – Schmerzreduktion durch Injektion"</span>

Kinesiotaping – Schmerzen wegkleben und Heilungsprozess verbessern

Das in Japan erfundene Kinesiotape wird besonders bei schmerzhaften Erkrankungen des Muskels, der Sehnen und des Skelettapparats (Tennisarm, muskuläre Verspannung, überstrapazierte Bänder, Gelenkbeschwerden, Weichteilschwellungen, etc.) angewandt und ist sehr beliebt bei Sportlern. Einzelne Körperstellen bzw. Symptome (wie z.B. Rückenschmerzen, schmerzhafte Muskel, Sehnen- und Gelenkbeschwerden, Zerrungen, Verspannungen, Kopfschmerzen und Migräne) werden mit unterschiedlichen Taping-Techniken wirkungsvoll und … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Kinesiotaping – Schmerzen wegkleben und Heilungsprozess verbessern"</span>

Mikrostromtherapie – Neue Power für müde Zellen

Im Gegensatz zur Reizstromtherapie gilt die Biostimulation mit Mikrostrom als mildes – aber wirksames – Verfahren den Stoffwechsel sowie Selbstheilungskräfte im Körper anzuregen. Die zugeführten elektrischen Ströme fördern die Entgiftung erkrankter Zellen, der Lymphabfluss wird verbessert und die zelleigene ATP-Produktion wird gesteigert. ATP (Adenosintriphosphat) ist ein lebenswichtiger Energieträger im Körper, der für den Transport von … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Mikrostromtherapie – Neue Power für müde Zellen"</span>

Mikrowellentherapie – Schmerzlinderung durch Wärme

Beim elektrotherapeutischen Verfahren werden kurze elektromagnetische Wellen zur Wärmebehandlung lokal in das tieferliegende Gewebe ausgestrahlt. Die selektive Anwendung im Beschwerdebereich wirkt durchblutungsfördernd, schmerzlindernd und entzündungshemmend. Die wärmetherapeutische Wirkung der Mikrowellen eignet sich zur Behandlung unterschiedlicher Krankheitsbilder des Bewegungsapparats (Knochen-, Muskel- und Gelenkserkrankungen) verursacht durch Arthrose, Verschleiß oder Fehlstellungen sowie bei Erkrankungen im Hals, -Nasen- oder … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Mikrowellentherapie – Schmerzlinderung durch Wärme"</span>

Neuraltherapie – Alternative Schmerztherapie

Die Neuraltherapie zählt zu den alternativen Heilmethoden und wird zur Behandlung von allgemeinen Schmerzzuständen im Bewegungsapparat, rheumatischen Beschwerden, Nervenschmerzen, Kopfschmerzen, etc. eingesetzt. Die Therapie erfolgt durch die lokale Injektion von Anästhetika in die oberen Hautschichten und unterscheidet zwei Behandlungsformen. Segmenttherapie Die Segmenttherapie macht sich die Verbindung des vegetativen Nervensystems mit einzelnen Organen oder Körperteilen zunutze … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Neuraltherapie – Alternative Schmerztherapie"</span>

Orthopädie & Unfallchirurgie – Prävention und Rehabilitation

Unser Leistungsangebot im Bereich Orthopädie und Unfallchirurgie umfasst die Diagnostik und Therapie des kompletten Stütz- und Bewegungsapparats. Erkrankungen der Bewegungsorgane sowie angeborene und erlittene Funktionsveränderungen können therapeutisch präventiv behandelt werden, um Überlastungen und Verschleißprozessen vorzubeugen. Ebenso ist die Nachsorge und Rehabilitation ein entscheidender Faktor, um den Genesungsprozess bei Funktionsstörungen, Fehlbildungen und Verletzungen zu fördern und … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Orthopädie & Unfallchirurgie – Prävention und Rehabilitation"</span>

Osteopathie – Ganzheitlich manuelle Therapie bei Bewegungseinschränkung

Osteopathie ist eine Heilkunde aus der Komplementärmedizin, die eine sinnvolle Ergänzung zur Lehrmedizin bildet. Grundlegend wird bei der Untersuchung und Behandlung davon ausgegangen, dass sämtliche Körperfunktionen ein Zusammenspiel verschiedener Körperteile und Organe sind. Der Osteopath betrachtet den Menschen als Einheit und therapiert nicht nur einzelne Symptome. Zur Befunderhebung und Behandlung ertastet der Osteopath mit den … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Osteopathie – Ganzheitlich manuelle Therapie bei Bewegungseinschränkung"</span>

Physikalische Therapie – Für gesunde und schmerzfreie Mobilität

Dieses konservative Behandlungsverfahren dient der Erhaltung, Verbesserung und Förderung eines gesunden Bewegungssystems und umfasst neben der Bewegungs-, Trainings- und Physiotherapie auch physikalische Therapieformen, wie z. B. Elektro-, Ultraschall-, Mikrowellen- oder Stoßwellentherapie. Ziel ist es bei akuten sowie chronischen Beschwerden, dem Patienten Trainingseinheiten und Eigenübungen zu vermitteln, um den Genesungsprozess zu beschleunigen und erneuten Risiken vorzubeugen. … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Physikalische Therapie – Für gesunde und schmerzfreie Mobilität"</span>

Rehabilitation – Wiederherstellung der Gesundheit

Operationen oder Verletzungen am Bewegungsapparat erfordern meist eine intensive Nachbehandlung, um die körperliche Leistungsfähigkeit oder Erwerbsfähigkeit wiederherzustellen. Die notwendigen Rehabilitationsmaßnahmen können ambulant oder stationär durchgeführt werden. Dafür legt der Arzt gemeinsam mit dem Patienten einen individuellen Therapieplan fest. Unser Ziel ist es, dass Bewegung wieder schmerzfrei und selbstverständlich wird. Gerne beraten wir Sie ausführlich zu … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Rehabilitation – Wiederherstellung der Gesundheit"</span>

Schmerztherapie – Linderung bei akuten und chronischen Schmerzzuständen

Schmerzzustände haben unterschiedliche Ursachen und sind individuell verschieden. Gemeinsam ist den Betroffenen jedoch eine Beeinträchtigung der Lebensqualität. Ziel der Schmerztherapie ist es deshalb, möglichst schnell und langfristig eine Verbesserung des Zustands zu erreichen. Im Rahmen der multimodalen Therapie – Kombination verschiedener Maßnahmen in der Schmerztherapie – bieten wir in unserer Praxis orthopädische Begleitung zu der … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Schmerztherapie – Linderung bei akuten und chronischen Schmerzzuständen"</span>

Ultraschalltherapie – Schallwellen gegen Schmerz

Die thermische und mechanische Wirkung des Ultraschalls ist eine Form der  Wärmebehandlung mit gleichzeitiger Mikromassage des Gewebes. Die wärmeerzeugenden Schallwellen im Hochfrequenzbereich regen die Mikrozirkulation des Blutes an und sind daher besonders angezeigt bei gestörter Funktion der Muskeln, Sehnen und Gelenken (Verspannungen und Zerrungen, Verkalkung oder Verknöcherung von Sehnen, Gelenkarthrosen, etc.) sowie zur Beruhigung von … Continue reading<span class="screen-reader-text"> "Ultraschalltherapie – Schallwellen gegen Schmerz"</span>